Wirtschafts-News

DATEV eG : Nachrichten Wirtschaft

Nachrichten Wirtschaft
  • Corona-Krise: Bei Kurzarbeit fallen 43 Prozent der Zeit weg
    Bei den Kurzarbeitern in Deutschland betrĂ€gt lt. ifo Institut der Arbeitsausfall im Schnitt 43 Prozent. Sie arbeiten also nur 57 Prozent ihrer regulĂ€ren Arbeitszeit. Das bedeutet fĂŒr die Gruppe der sozialversicherungspflichtig BeschĂ€ftigten einen Arbeitsausfall von durchgerechnet 7 Prozent, weil dort 17 Prozent Kurzarbeit fahren.
  • Berufliche Bildung: 513.300 neue Azubi-VertrĂ€ge im Jahr 2019
    Die Zahl der AusbildungsvertrĂ€ge in Deutschland ist im vergangenen Jahr wieder gesunken. Mit 513.300 Menschen ging die Zahl im Vergleich zu 2018 um 1,6 Prozent zurĂŒck, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Aktuelle News (Quelle: www.datev.de)

 

 

Willkommen auf unserer Seite!

 

 

Derzeit ist CORONA in aller Munde und sicherlch die HĂŒrde und das Problem fĂŒr die Zukunft schlechthin. Wir sind fĂŒr Sie da und haben aktuelle Infos zusammengestellt

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen:

Aufgrund der CORONA - Situation vergeben wir derzeit keine persönlichen Termine. Eine Beratung per Telefon oder Videokonerenz ist jederzeit möglich. Auch können Sie zu den normalen BĂŒrozeiten Unterlagen abgeben oder abholen. Die Übergabe findet berĂŒhrungs- und begegnungsfrei statt.

 

 

Auch 2020 wieder - Lt. Handelsblatt gehören wir wieder zu den BESTEN

 

Beste