Wirtschafts-News

DATEV eG : Nachrichten Wirtschaft

Nachrichten Wirtschaft
  • Start-ups brauchen im Schnitt 3,3 Mio. Euro
    Die gro├če Mehrheit der Start-ups in Deutschland ben├Âtigt in den kommenden zwei Jahren frisches Geld. Gerade einmal 2 Prozent geben an, dass sie keinen Kapitalbedarf haben, 71 Prozent ben├Âtigen dagegen neue Mittel, rund jedes Vierte will dazu keine Angaben machen. Der durchschnittliche Kapitalbedarf betr├Ągt dabei lt. Bitkom 3,3 Mio. Euro - und durch die Corona-Krise sehen viele eine deutlich gesunkene Chance f├╝r eine erfolgreiche Finanzierung.
  • April 2020: 13,3 % weniger Unternehmensinsolvenzen als im April 2019
    Im April 2020 haben die deutschen Amtsgerichte 1.465 Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 13,3 % weniger als im April 2019. Die wirtschaftliche Not vieler Unternehmen durch die Corona-Krise spiegelt sich somit bislang nicht in einem Anstieg der gemeldeten Unternehmensinsolvenzen wider. Ein Grund daf├╝r ist, dass die Insolvenzantragspflicht f├╝r Unternehmen seit dem 1. M├Ąrz 2020 ausgesetzt ist.

Aktuelle News (Quelle: www.datev.de)

Milsper

Ennepetal, OT Voerde

Im Herzen des Ortsteils Voerde der Klutertstadt Ennepetal.

Seit M├Ąrz 2014 befindet sich unser B├╝ro in neuen R├Ąumen in der historischen "Villa Spannagel"

 

 

Anfahrt aus Hagen / Breckerfeld / von der Aske:
Einfahrt in den ÔÇ×DoppelkreisenÔÇť,  Ausfahrt Richtung Milspe nehmen. Nach der Ausfahrt direkt rechts auf unser Grundst├╝ck einbiegen

Anfahrt aus Milspe, Altenvoerde, Gevelsberg, Schwelm:
Auf der Milsper Stra├če bis kurz vor den Doppelkreisel fahren. Dann links auf unser Grundst├╝ck einbiegen.

Mandantenparkpl├Ątze sind direkt vor der T├╝r (beschildert)

Busverbindung:
Linien: 550/551/573/574 Richtungen Schwelm/Breckerfeld. Haltestelle: Quabecke

 

 

Hansestadt BreckerfeldFrankfurter

Im Herzen der historischen Altstadt.

Seit M├Ąrz 2016 finden Sie uns mitten in der Altstadt, direkt gegen├╝ber der Denkmalstra├če.

 

 

 

Anfahrt aus Hagen / Ennepetal:
Einfahrt in die Altstadt ├╝ber Frankfurter Stra├če. Das B├╝ro befindet sich gegen├╝ber der Denkmalstra├če.

Anfahrt aus Halver / Schalksm├╝hle:
Einfahrt in die Altstadt ├╝ber Frankfurter Stra├če. Das B├╝ro befindet sich gegen├╝ber der Denkmalstra├če.

Parken:
├ľffentliche Parkpl├Ątze sind direkt vor der T├╝r. Sollten diese besetzt sein, befinden sich weitere Parkpl├Ątze in der Denkmalstra├če. Diese sind kostenlos, aber zeitlich begrenzt (Parkscheibe).
Unbegrenztes Parken ist auf den ├Âffentlichen Parkfl├Ąchen im Westring m├Âglich. Das B├╝ro erreichen Sie dann durch die alte Stadtmauer in ca. 3 Minuten (200 m Fu├čweg).

Busverbindung:
Linien: 550/551/573/574/84 Richtungen Schwelm/Breckerfeld. Haltestelle: Busbahnhof oder Rathaus